Sie sind hier

Sweet Occupation - Lizzie Doron liest aus ihrem Roman

Fünf Männer in der Mitte ihres Lebens: Feinde, Widersacher. Palästinenser, die die Juden töten wollten, und Israelis, die sich geweigert hatten, ihr Land zu verteidigen. Es ist ein ergreifendes Dokument über einst Radikale, die dem sinnlosen Hass eine Perspektive entgegensetzen: Worte sind stärker als Molotowcocktails, Handgranaten oder Steine.

In Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum.

 

Eintritt: 7 Euro

Datum: 
24.04.2018 - 20:15 Uhr